Recipe: Appetizing Tortilla mit Mais, Paprika und Tomaten

Tortilla mit Mais, Paprika und Tomaten. Tomaten waschen, in Scheiben schneiden und auf die Kartoffeln schichten. Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen fein hacken. Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein würfeln und mit dem Hack im heißen Öl anbraten.

Tortilla mit Mais, Paprika und Tomaten Da ich die Kombination von Hackfleisch und Ajvar aber ganz besonders mag, hab ich meine Wraps diesmal mit Ajvar bestrichen und anschließend mit Hackfleisch, Paprika, Mais, Tomaten und Champignons belegt. Wascht und schneidet die Tomaten in kleine Würfel und gebt diese mit dem Mais und den gekochten Kartoffeln zu der Zwiebel. Unser Kartoffel-Paprika-Tortilla-Rezept entstammt der spanischen Küche. You can have Tortilla mit Mais, Paprika und Tomaten using 8 ingredients and 4 steps. Here is how you cook that.

Ingredients of Tortilla mit Mais, Paprika und Tomaten

  1. Prepare 1 Kilo of Kartoffeln.
  2. Prepare 1 of Zwiebel.
  3. Prepare 2-3 of Knoblauchzehen.
  4. Prepare 2 of mittelgroße Tomaten.
  5. It's 1 of Paprika, rot oder gelb.
  6. You need 1 of kleine Dose Mais.
  7. You need 6 of Eier.
  8. You need of Salz, Pfeffer.

Das Omelett aus Eiern mit Kartoffeln und Zwiebeln ist ein weitverbreitetes Nationalgericht, das einfach und schnell zubereitet ist. Und heute - statt Pasta - gibt es leckere Kartoffeln, eingehüllt in Ei. Denn zum Essen gibt es ein spanisches Gericht: Eine Tortilla mit Kartoffeln, gewürzt mit Frühlingszwiebeln, Paprika und Chorizo. Dazu passt Knoblauch-Mayonnaise und als frische Ergänzung etwas Gurken-Tomaten-Salat.

Tortilla mit Mais, Paprika und Tomaten step by step

  1. Kartoffeln schälen, in dünne Scheiben schneiden und in Salzwasser gar kochen, etwa 15 min, sie dürfen ruhig noch etwas Biss haben. Abgießen und beiseite stellen. Zwiebel und Knoblauch schneiden und anbraten..
  2. Tomaten und Paprika kleinschneiden. Mais abgießen. Kartoffeln mit in die Pfanne zu Zwiebeln und Knobi geben und gut vermischen..
  3. Die Eier in einer Schüssel mit ordentlich Salz und Pfeffer verquirlen. Tomaten, Mais und Paprika zu den Kartoffeln geben und unterheben..
  4. Eier darübergießen. Bei mittlerer Temperatur stocken lassen. Entweder komplett auf dem Herd oder nach etwa 10 min in den Ofen stellen und dort fertig backen - das kommt etwas auf euren Herd und die verwendete Pfanne an. Aus der Pfanne heben oder stürzen und wie Kuchenstücke schneiden und servieren. Yummy!.

Knoblauch und Zwiebel schälen, fein hacken. Tomaten waschen, halbieren, von Stielansätzen und Kernen befreien und würfeln. Die Tortilla auf einen Teller stürzen und mit dem Tomatensalat servieren. Zwiebeln, Paprika, Möhren, Tomaten, Mais, Petersilie und Salat mischen. Vinaigrette untermischen, in einer Schüssel mit Petersilie und einigen Tortilla-Chips anrichten.

0 Response to "Recipe: Appetizing Tortilla mit Mais, Paprika und Tomaten"

Post a Comment

Iklan Atas Artikel

Iklan Tengah Artikel 1

Iklan Tengah Artikel 2

Iklan Bawah Artikel