How to Make Appetizing Hackbällchen in Karotten-Zucchini-Wein-Sauce

Hackbällchen in Karotten-Zucchini-Wein-Sauce. Das perfekte Zucchini-Karotten-Tomaten-Cremesuppe mit V-Hackbällchen-Rezept mit einfacher Schritt-für-Schritt-Anleitung: Gemüse waschen und kleinschneiden. Mais und Paprikawürfel zum Schluss ganz kurz mitkochen lassen. Inzwischen für die Sauce die gehackte Zwiebel in einer Pfanne mit etwas Öl kurz anrösten lassen.

Hackbällchen in Karotten-Zucchini-Wein-Sauce Reis mit Hack, Ei und Pinienkernen vermengen. Die Hackbällchen darin bei starker Hitze rundherum anbraten. Die übrige Zwiebel und den restlichen Knoblauch kurz mitbraten. You can cook Hackbällchen in Karotten-Zucchini-Wein-Sauce using 20 ingredients and 6 steps. Here is how you cook it.

Ingredients of Hackbällchen in Karotten-Zucchini-Wein-Sauce

  1. Prepare of Für die Hackbällchen.
  2. Prepare 1 of kleine, rote Zwiebel.
  3. It's 250 g of Hackfleisch.
  4. Prepare 1 of Ei.
  5. It's 1 EL of Senf.
  6. It's 2 EL of gehackte, frische Petersilie.
  7. Prepare 1 Prise of Paprika, edelsüß.
  8. You need of Salz, Pfeffer.
  9. Prepare etwas of Mehl.
  10. It's 3 EL of Rapsöl.
  11. It's 200 ml of Fleischbrühe.
  12. It's of Für die Sauce.
  13. Prepare 1 of kleine, rote Zwiebel.
  14. Prepare 1 of Knoblauchzehe.
  15. You need 2 of kleine Karotten.
  16. Prepare 1 of kleine Zucchini.
  17. You need 100 ml of Rotwein.
  18. You need 3 EL of Thymianblättchen.
  19. You need 2 EL of frische Schnittlauchröhrchen.
  20. It's als Beilage of Wild-Naturreis.

Den Rosmarin herausnehmen, die Sauce abschmecken und die Hackbällchen in der Tomatensauce servieren. Für die Hackbällchen alle Zutaten gut miteinander vermengen. Zu kleinen Kugeln formen und in einer beschichteten Bratpfanne mit wenig Öl ausbraten. Die Hackbällchen müssen noch nicht ganz durchgegart sein.

Hackbällchen in Karotten-Zucchini-Wein-Sauce step by step

  1. Die Zwiebel schälen, fein hacken und zusammen mit dem Hackfleisch, dem Ei, dem Senf und der Petersilie vermischen. Mit Paprika, Salz und Pfeffer würzen, zu etwa walnussgroßen Bällchen formen, diese in Mehl wälzen, in 2 EL Rapsöl rundum anbraten und in der Fleischbrühe gar brühen..
  2. Die zweite Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen, fein hacken und im restlichen Öl in einer Pfanne glasig braten..
  3. Die Karotten und die Zucchini waschen, putzen bzw. schälen, fein raspeln, ebenfalls in die Pfanne geben und mitbraten..
  4. Etwas von der Fleischbrühe abschöpfen, zusammen mit dem Rotwein und dem Thymian zum Gemüse in die Pfanne geben und dieses im Sud garen..
  5. Das weiche Gemüse mit dem Zauberstab fein pürieren, unter die Fleischbrühe rühren. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und das Gericht mit Schnittlauch garnieren..
  6. Dazu gibt es als Beilage Wild-Naturreis..

Das Fleisch aus der Bratpfanne nehmen und beiseite legen. Karotten-Zucchini-Laibchen sind gesund, vollwertig und vegetarisch. Zucchini und Karotten putzen, Karotten schälen. Für den Karotten-Zucchini-Nudelauflauf die Nudeln kochen und abseihen. Zwiebel und Knoblauch schälen, würfelig schneiden und in Öl andünsten.

0 Response to "How to Make Appetizing Hackbällchen in Karotten-Zucchini-Wein-Sauce"

Post a Comment

Iklan Atas Artikel

Iklan Tengah Artikel 1

Iklan Tengah Artikel 2

Iklan Bawah Artikel

close